Reformierte Kirchgemeinde Bätterkinden

Aktuelles

Corona-Virus

Hilfe im Alltag

Das neue Coronavirus ist für Personen ab 65 Jahre und für alle mit einer Vorerkrankung besonders gefährlich. Sie sollten unnötige Kontakte vermeiden.
Wir erledigen Ihre Einkäufe oder stehen Ihnen für weitere Hilfestellungen im Sinne einer Nachbarschaftshilfe zur Verfügung.
Kontakt: Christine Hofmann, Kirchgemeinderäten Ressort Senioren, 032 665 31 45

Um der Isolation entgegenzuwirken, besteht ein «SeniorInnenkontaktnetz».
Auskunft:
Pfarrer Stefan Affolter, 078 881 21 93, stefan.affolter@kg-baetterkinden.ch

Die Kirchgemeinde unterstützt alle behördlichen Anstrengungen, die Ausbreitung des Corona-Virus zu verhindern. Zur Zeit sind alle Gottesdienste und Veranstaltungen nicht möglich. Aktuelle Informationen und Anweisungen der Behörde finden Sie auf der Website des BAG

Abgesagte Anlässe:

  • alle Gottesdienste und Veranstaltungen bis voraussichtlich am 6. Juni

Verschobene Anlässe:

  • Das Fiire mit de Chliine mit Tauferinnerungsfeier (geplant am 2. Mai) wird neu am Samstag, 12. September 2020 stattfinden.
  • Die Konfirmationen vom 3. und 17. Mai werden auf August verschoben und finden neu am 16. und 23. August statt.

 

Die Kirche bleibt für individuelle Besuche geöffnet.
Die Massnahmen zur Hygiene und zum Abstand müssen eingehalten werden.

Wir sind für Sie da!

Für Fragen und Anliegen melden Sie sich beim Pfarramtssekretariat, Karin Stucki, 032 665 72 07 (MO, DI und DO, 9.00 -17.00 Uhr), 
in der übrigen Zeit unter bei Stefan Galli, Präsident Kirchgemeinderat, 079 924 58 61

Für Gespräche und seelsorgerliche Hilfe ist das Pfarrteam gemäss Amtswochen gerne für Sie da:
bis 7. Juni: Stefan Affolter, 078 881 21 93
ab 8. Juni: Dieter Alpstäg, 079 394 80 12